Sponsor

RSS-Newsfeed
Kreisliga - 9.Spieltag
Niederlage kurz vor dem Schlusspfiiff

(26.09.22 15:01 Uhr) KREISLIGA 1. MÄNNER DJK TUSA 06 vs SSV Erkrath 1:0 (0:0) Das Auswärtsspiel ging für den SSV Erkrath vor 100 Zuschauern gegen die DJK TUSA 06 mit 1:0 verloren. Nach den ersten 45 Minuten ging es für die DJK TUSA 06 und SSV Erkrath ohne Tore in die Kabinen. In der 81. Minute erzielte Korkmaz für die DJK TUSA 06 den umjubelten Siegtreffer. Durch diese Niederlage fällt SSV Erkrath in der Tabelle auf Platz neun zurück.


Kreisliga - 8.Spieltag
Torreiches Derby

(22.09.22 17:12 Uhr) KREISLIGA SSV Erkrath vs SpVg. Hilden 05/06 5:3 (1:2). Die Hildener gingen durch Bastian Adoma auf Vorarbeit von Babacan Citak bereits in der ersten Spielminute in Führung. Zwanzig Minuten darauf der Ausgleich durch Minister Antwi, den Mohamed Achabakh nach einem feinen Solo in Schussposition brachte. Der Zwischenstand entsprach dem Spielverlauf, beide Teams spielten bei Flutlicht auf dem Naturrasen im Stadion Freiheitstraße beherzt auf. Selbst wenn die Hildener nicht ihren besten Tag erwischten, gingen sie durch den siebten Saisontreffer von Adoma (43.) mit einer 2:1-Führung in die Pause. Den zweiten Abschnitt eröffnete Erkraths Kevin Öllers mit dem Ausgleich (47.). Mehr und mehr nahm nun der SSV das Heft in die Hand. Auf Vorarbeit des starken Mohamed Achabakh traf der jetzt ebenfalls schon sieben Mal erfolgreiche Öllers zum 3:2 (65.). Aber auch Kollege Achabakh ließ sich nicht lumpen, brachte die Überlegenheit der Einheimischen mit dem Doppelschlag in der 69. (Zuspiel Christian Pira) und 72. Minute (Vorarbeit Öllers) auch zahlenmäßig zum Ausdruck. Ganz am Ende sorgte Florian Müller noch für Ergebniskosmetik. Im Nachschuss, weil SSV-Keeper Michael Meyer seinen Foulelfmeter (90+1) zunächst pariert hatte... zum Spielbericht |>|


Unser Verein
Steuerberatung Julia Götte als Trikotsponsor

(16.09.22 15:44 Uhr) Wir sind froh und glücklich die Steuerberatung Julia Götte als Trikotsponsor für unsere erste Mannschaft gewonnen zu haben. Aber nicht nur hier sondern auch im Jugendbereich ist Julia Götte als Gönnerin und Sponsor aktiv. Vielen Dank für deine große Unterstützung Julia.

STEUERBERATUNG Julia Götte
Heiderweg 24 | 40699 Erkrath | Telefon: 0211-15779680
steuerberatung-goette.de


Kreisliga - 7. Spieltag
Sieben Tore mit Happy-End

(06.09.22 15:27 Uhr) KREISLIGA SV Hilden-Nord vs SSV Erkrath 3:4 (1:2). Mit der 1:0-Führung für die Norder (19.) durch Mohamed El Quitar begann das muntere Toreschießen. Wenige Minuten zuvor landete der sehenswerte Fallrückzieher von SSV-Angreifer Kevin Öllers an der Lattenunterkante. Als sich beim SV Nord individuelle Fehler häuften schlugen die Gäste zu. Mohamed Achabakh (29. – Zuspiel Öllers) und Fatih Duran (38. – Flanke Minister Antwi) drehten den Spieß herum. „Nach unserer 3:1-Führung durften wir den Gegner eigentlich nicht mehr so ins Spiel kommen lassen. Trotzdem ließen wir uns davon nicht beeindrucken und haben weiter unseren Job gemacht. Dass wir am Ende die Glücklicheren waren, das haben wir uns auch erarbeitet“, urteilte SSV-Coach Daniel Hummler.... zum Spielbericht |>|


Kreispokal
SSV Erkrath landet Pokal-Coup gegen Unterbach

(31.08.22 15:33 Uhr) KREISPOKAL SSV Erkrath vs SC Unterbach 3:0 (2:0). | Das war ja fast wie im „großen Fußball“ – der klassentiefere Klub, der SSV, stellt dem vermeintlichen Favoriten, dem Bezirksligisten SCU, ein Bein und zieht in die nächste Pokalrunde ein. Und das völlig zu Recht, denn von Beginn bewiesen die Erkrather den größeren Einsatzwillen und mehr Zug zum gegnerischen Tor. Unterbachs Keeper Nico Lehmann konnte sich noch gegen Christian Pira (16.) und Mohammed Achabakh (19.) behaupten, war dann aber gegen den frei vor ihm auftauchenden Minister Antwi machtlos (28.). Und der A‑Kreisligist erarbeitete sich weitere Chancen (Kevin Öllers, Pira, Achabakh), während vom SCU kaum etwas Konstruktives zu sehen war. Nur einmal (37.) musste Erkraths Torhüter Jerome Gruening vor Robin Herresbach klären.

Auf der Gegenseite setzten die Gastgeber auf dem Naturrasen im Stadion Freiheitstraße entschlossen nach. Lehmann foulte den von Pira angespielten Antwi an der Strafraumgrenze und der mit einer guten Vorstellung überzeugende Fatih Duran zirkelte das Spielgerät aus halbrechter Position unhaltbar ins lange Eck (42.). Ein klasse Tor. Genauso wie Treffer Nummer drei (66.). Duran flankte präzise auf den zweiten Pfosten, wo Achabakh per Seitfallzieher und mithilfe des Innenpfostens das Pokalderby frühzeitig entschied. Und das mit nur noch neun Feldspielern, weil sich Marco Pereira Kränzle gleich zu Beginn von Durchgang zwei (48.) wegen angeblicher Gegenspieler-Beleidigung den „roten Karton“ einhandelte.

Alles in allem eine starke Partie des A-Kreisligisten, der wesentlich mehr als die Unterbacher investierte und sich für seinen ambitionierten Auftritt folgerichtig belohnte. „Ein verdienter Sieg der Erkrather, die kämpferisch und läuferisch einfach mehr zu bieten hatten. Selbst in Überzahl konnten wir dem Spiel nicht unseren Stempel aufdrücken“, bilanzierte SCU-Coach Roberto Marquez. Kollege Daniel Hummler war mächtig stolz auf seine Truppe: „Eine tolle Leistung. Obwohl einige Stammkräfte fehlten sind wir als geschlossene, kompakte Einheit aufgetreten. Klasse, wie die Jungs die Partie angenommen haben. Das war ein richtiger Pokalfight, mit Kampf, Leidenschaft aber auch sehenswerten spielerischen Passagen.“
zum ausführlichen Spielbericht |>|


Jugendteams beginnen Ihre Vorbereitung

(16.08.22 18:32 Uhr) (CR) Die Ferien sind vorbei, auch in der Jugend beginnen nun endlich wieder die Vorbereitungsspiele.
Den Auftakt machte am Samstag die neu formierte D-Jugend im Spiel gegen die D3 des SC West. Nach einem, trotz der hohen Temperaturen, sehr laufintensiven Spiel stand am Ende ein leistungsgerechtes 1:1 Unentschieden.


Trainingszeiten der Jugendmannschaften

(01.08.22 10:40 Uhr) Der aktuelle Trainingsplan der Jugendmannschaften für die neue Saison.


38. Spieltag - Kreisliga
Saison mit Niederlage beendet

(19.06.22 15:42 Uhr) Kreisliga A Herren 2021/2022: Polizei SV Düsseldorf vs SSV Erkrath 7:3 (2:1)
Der Polizei SV Düsseldorf ließ SSV Erkrath im letzten Spiel keine Chance und gewann mit 7:3. Adrian Büscher brachte SSV Erkrath in der 21. Minute ins Hintertreffen. Den Freudenjubel des Polizei SV Düsseldorf machte Samuel Heuer zunichte, als er kurz darauf den Ausgleich besorgte (25.). Ehe es in die Halbzeitpause ging, hatte das Match noch einen Treffer parat. Vor 40 Zuschauern markierte Büscher das 2:1. Eick erhöhte den Vorsprung des Polizei SV Düsseldorf nach 50 Minuten auf 3:1. Tammo Dornbusch gelang ein Doppelpack (60./61.), mit dem er das Ergebnis auf 5:1 hochschraubte. Für das 2:5 von SSV Erkrath zeichnete Beschorner verantwortlich (64.). Mit dem zweiten Treffer von David Beschorner rückten die Gäste wieder ein wenig an den Polizei SV Düsseldorf heran (73.). Krzyszkowski (80.) und Dustin Hammes (83.) trafen innerhalb weniger Minuten zur Vorentscheidung des Polizei SV Düsseldorf. Letztlich feierte der Polizei SV Düsseldorf gegen SSV Erkrath nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg. Am Ende der Saison steht der SSV Erkrath befindet mit 48 Zählern im sicheren Tabellenmittelfeld. Die Stärke der Elf von Trainer Daniel Hummler liegt in der Offensive – mit insgesamt 93 erzielten Treffern.


B-JUNIOREN
Sieg im letzten Saisonspiel

(06.06.22 12:27 Uhr) Am Sonntag ging es für die B-Jugend des SSV Erkrath in ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison zum SV Oberbilk. In einem kämpferischen und teilweise hitzigen Spiel konnten sie in den ersten 15 Minuten eine 2:0 Führung herausspielen. Kurz vor der Pause konnten die Gastgeber jedoch den Anschlusstreffer erzielen. Nach der Pause entwickelte sich ein sehr intensives Spiel, in dem unsere Jungs ihre Führung auf 3:1 ausbauen konnten. In der Mitte der zweiten Hälfte kamen die Oberbilker erneut zum Anschlusstreffer. Entsprechend wurden die letzten Minuten der Partie sehr spannend, der Gegner kam noch zu seiner Ausgleichchance, konnte sie zur Freude unserer Jungs aber nicht mehr ausnutzen. So blieb es am Ende beim viel umjubelten 3:2 Auswärtserfolg! Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


1. MÄNNERMANNSCHAFT
Unsere Neuzugänge

(30.05.22 14:25 Uhr) Der SSV Erkrath vermeldet die ersten Neuzugänge für die kommende Saison: Fabio Vinciguerra (24/Abwehr) und Salvatore Abbate (29/Abwehr). Beise Abwehrspieler wechseln vom SSVg 06 Haan zum SSV.


1. MÄNNERMANNSCHAFT
SSV Erkrath hadert mit Elfmeterentscheidung

(25.05.22 14:30 Uhr) ASV Tiefenbroich vs SSV Erkrath 5:2 (2:0). „Ein Hand-Elfer und keiner weiß warum“, hatte Daniel Hummler seine eigene Meinung zur strittigen Schiedsrichterentscheidung, die früh (4.) zum 0:1 führte. Aus Sicht des SSV-Trainers verzeichnete sein Team im ersten Abschnitt Feldvorteile und ließ durch David Beschorner, der nach einem Zuspiel von Karim Mahdad aus spitzem Winkel am Torhüter scheiterte (38.), eine gute Möglichkeit liegen. Da führte der ASV aber schon mit 2:0 (29.). Der knapp das Tor verfehlende Philipp Smith verpasste in der 49. Minute den Anschlusstreffer, den dann nur zwei Zeigerumdrehungen weiter Fatih Duran erzielte. Unhaltbar aus halblinker Position in die lange Ecke auf Zuspiel von Mahdad. Beschorner vergab die Ausgleichschance (61.), bevor die Ratinger per Doppelpack (67., 69.) auf 4:1 stellten. Erst nach dem fünften Gegentor (81.), die Erkrather hatten längst auf Offensive umgeschaltet, sorgte Darius-Valentino Paul für ein wenig Ergebniskosmetik (83.). zum ausführlichen Spielbericht |>|


1. MÄNNERMANNSCHAFT
Sommerfußball beim SSV Erkrath

(23.05.22 14:06 Uhr) Eine auch im Ergebnis total ausgeglichene Partie der beiden Mannschaften von TUSA 06 und dem SSV Erkrath. 2:2 trennten sich die Kontrahenten in einem Spiel, wo es letztlich um nichts mehr ging. zum ausführlichen Spielbericht |>|


Verein
Scheine für Vereine

(13.05.22 10:47 Uhr) Scheine für Vereine! Sammeln und scannen! zu unserer Aktionsseite |>|


Kreisliga - 30. Spieltag
Kleine Serie fortgesetzt

(25.04.22 09:03 Uhr) Kreisliga A Rhenania Hochdahl vs SSV Erkrath 2:5 (1:2) - Mit 2:5 hat der SSV Erkrath in der Kreisliga den zweiten Sieg innerhalb einer Woche eingefahren. Mit einem klaren 5:2- Auswärtssieg holte der SSV zehn Punkte aus fünf Partien. Für das erste Tor des SSV Erkrath war Christian Pira verantwortlich, der in der 27. Minute das 1:0 besorgte. Der erste Durchgang neigte sich dem Ende zu, als Karim Mahdad vor 50 Zuschauern erfolgreich war. Zur Pause war SSV Erkrath im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. SSV Erkrath baute die Führung im weiteren Verlauf aus. Tobias Freese (54.), Mohamed Achabakh (68.) und Daniel Palac (79.) trafen ins Schwarze und sorgten damit für klare Verhältnisse. Der SSV Erkrath behauptet nach dem Erfolg über die Rhenania Hochdahl den vierten Tabellenplatz. Mit dem Sieg baute SSV Erkrath die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte SSV Erkrath 15 Siege, zwei Remis und kassierte zwölf Niederlagen.


Kreisliga | Nachholspiel
Sieg im Nachholspiel

(21.04.22 23:55 Uhr) 1. MÄNNER Kreisliga A Nachholspiel vom Donnerstag: SSV Erkrath vs Rather SV II 4:1 (2:0) Tore für den SSV Erkrath: Tobias Freese, Karim Magdad, Samuel Heuer. Tabelle und Ergebnisse |>|


1. MÄNNERMANNSCHAFT
Das Goldene Tor fiel kurz vor dem Seitenwechsel

(13.04.22 10:48 Uhr) Kreisliga A Rot-Weiß Lintorf vs SSV Erkrath 1:0 (1:0) | Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von Rot-Weiß Lintorf und SSV Erkrath, die mit 1:0 endete. Kurz vor dem Pfiff zur Halbzeit machte Niklas Roeszies das 1:0 zugunsten des Rot-Weiß Lintorf (41.). Trainer Daniel Hummler nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Timo Leesten blieb in der Kabine, für ihn kam Daniel Hagemann. Der Rot-Weiß Lintorf brachte in der zweite Hälfte den knappen Dreier über die Zeit. Trotz der Niederlage bleibt des SSV Erkrath in der Tabelle auf dem 5. Tabellenplatz. 13 Siege, zwei Remis und elf Niederlagen hat SSV Erkrath momentan auf dem Konto. In den letzten fünf Begegnungen holte SSV Erkrath insgesamt nur sieben Zähler. Als Nächstes steht für den SSV Erkrath das Spiel am Donnerstag (Anstoß 19:45 Uhr) gegen die Zweitvertretung vom Rather SV an. Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


Fussball Senioren
Ergebnisse vom Wochenende 1. - 3. April

(03.04.22 10:50 Uhr) 1. Männer SSV Erkrath vs. SV Hilden-Ost 3:3 (2:1) Tore für den SSV Erkrath: Tobias Freese, Marko Nikolic, Niklas Heimes + 2. Männer SSV Erkrath II vs. FC Kosova II 2:3 (O:1)


1. MÄNNERMANNSCHAFT
Unentschieden

(03.04.22 10:50 Uhr) Kreisliga SSV Erkrath vs SV Hilden-Ost 3:3 (2:1) - Das Spiel vom Sonntag zwischen SSV Erkrath und SV Hilden-Ost endete mit einem 3:3-Remis. Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Tobias Freese SSV Erkrath vor 100 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Ömer Simsek ließ sich in der 25. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 1:1 für SV Hilden-Ost. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Marko Nikolic in der 28. Minute. Um den entscheidenden Deut besser war zur Pause SSV Erkrath, so dass es mit einer dünnen Führung in die Kabine ging. In der 50. Minute war Simsek mit dem Ausgleich zum 2:2 zur Stelle. Niklas Heimes versenkte den Ball in der 67. Minute im Netz von SV Hilden-Ost. Alper Yasar witterte seine Chance und schoss den Ball zum 3:3 für die Elf von Trainer Bartlomiej Pawliczek ein (80.). Der SV Erkrath liegt nun auf Rang acht und verbuchte insgesamt zwölf Siege, zwei Remis und zehn Niederlagen. Am Mittwoch muss SSV Erkrath vor heimischer Kulisse gegen die Sportfreunde Gerresheim ran. Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


JUNIOREN
Viel los bei unserer Jugend

(31.03.22 13:24 Uhr) Es war wieder einmal viel los bei unserer Jugend. Am Sonntagmorgen spielte unsere B-Jugend gegen Post SV. Die ersten 15 Minuten waren sehr ausgeglichen, ehe dann die Postler leider eine kleine Unaufmerksamkeit zu nutzen wussten. In der 2. Halbzeit kamen sie deutlich besser in das Spiel hinein. Leider mussten sie noch 2 Gegentore hinnehmen. Aber die Truppe macht Spaß, sie geben nie auf und netzten dann noch den verdienten Ehrentreffer zum 1:3 ein. In der nächste Woche geht es dann nach Gerresheim zum Tabellenführer Sportfreunde.
Am Samstagmorgen spielten unsere Minis beim Rather SV...
weiter lesen ...


Fussball
Ergebnisse vom Wochenende 19. - 20. März

(21.03.22 11:47 Uhr) SENIOREN: 2. Männer SSV Erkrath II vs. SG Unterrath II 3:7 (1:3) Tore für den SSV Erkrath: (Krystian Komalski (2), Mohamed Achabakh +++ Das Spiel der ersten Mannschaft zwischen dem SSV Erkrath und der Sportfreunde Gerresheim wurde auf den 6. April 2022 20:00 Uhr verlegt +++ NACHWUCHS: B-Junioren SSV Erkrath vs. SV Oberbilk 09 3:3 + D1-Junioren Rhenania Hochdahl II vs. SSV Erkrath 7:0 zum Vereinsspielplan |>|


Nachwuchsabteilung
Trainingsplan

(21.03.22 11:28 Uhr) Unsere Jugendabteilung hat den zur Zeit aktuellen Trainingsplan zusammengefasst.
Christoph Pass
Trainingsplan zum ausdrucken |>|


Fussball Senioren
Verlängerung auf Lebenszeit geglückt

(18.03.22 11:56 Uhr) Der SSV Erkrath hat mit dem Führungsspieler Marko Nikolic eine Zusammenarbeit auf "Lebenszeit" vereinbart. Marko hatte (wie jedes Jahr)auch dieses Mal einige gute und ein sehr gutes Angebot aus höheren Ligen. Dem sportlichen Leiter Werner Nowak gelang es, nicht zuletzt unter Mithilfe Markos direktem Umfeld, ihn für den Rest seiner aktiven Zeit als Spieler zu verpflichten. Als weiteren Schritt ist Marko als Spielertrainer und dann als Trainer irgendwann im Visier. Im Moment konzentriert er sich allerdings ausschließlich als Spieler auf dem Platz für möglichst gute Ergebnisse für den SSV und geht seiner beruflichen Weiterbildung nach.

Um die Sache noch zu verfestigen, versucht Marko mit seiner Frau Lisa in Erkrath eine eigene Immobilie zu kaufen. Wir freuen uns sehr beim SSV dass so ein toller Spieler und Mensch sich bei uns wohlfühlt und die nächsten Jahre mit uns verbringen möchte.


Fussball Nachwuchs
Ideales Fußballwetter für Nachwuchsteams

(15.03.22 12:04 Uhr) Am Wochenende herrschte ideales Fußballwetter, was man bei den Jugendspielen auch an den Gesichtern der, in den Wochen zuvor noch frierenden, Zuschauer deutlich erkennen konnte. Unsere Bambinis spielten beim CFR Links. In der ersten Halbzeit war es ein sehr ausgeglichenes Spiel und es ging mit einer knappen 0:1 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte drehten unsere Jüngsten auf und siegten verdient mit 7:1. Die F-Jugend trat am frühen Samstagmorgen gegen die Freunde des ASV Tiefenbroich an.... weiter lesen ...


Fussball
Ergebnisse vom Wochenende 13. -14. März

(14.03.22 09:16 Uhr) Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende:
HERREN: 1. Herren SG Benrath-Hassels vs. SSV Erkrath 2 : 0 (Wertung) + 2. Herren Schwarz-Weiß 06 IV vs. SSV Erkrath II 2:0 (1:0)
NACHWUCHS 13.03.2022 11:00 B-Junioren VfL Benrath 06 II vs. SSV Erkrath 1 : 0 + D1-Junioren SSV Erkrath vs. SC Unterbach II 0 : 11


1. Männermannschaft
Was harmonisch begann…

(06.03.22 14:57 Uhr) Der SSV Erkrath verliert das Heimspiel gegen KSC Tesla mit 3:4. Auf dem Papier schien es eine klare Sache, aber einige Umstände sprachen leider gegen einen Sieg des SSV. Irgendwie schienen die Spieler des SSV nicht ganz wach zu sein. Der KSC Tesla war um einiges aggressiver konnte jedoch seine guten Chancen nicht in Tore ummünzen. Doch in der 38. Minute gelang es Mohamed Achabakh mit seiner guten Vorarbeit Samuel Heuer in eine gute Schussposition zu bringen. Ein tolles Tor welches die Führung zum 1:0 für Erkrath bedeutete. zum ausführlichen Spielbericht |>|


2. Männermannschaft
Auswärtssieg

(06.03.22 12:58 Uhr) Aufstiegsgruppe 5. Spieltag DSC 99 Düsseldorf II vs SSV Erkrath II 0:4 (0:2) - Die Tore für den SSV II erzielten: 0:1 Philip Pütz (17.), 0:2 David Beschorner (38.), 0:3 David Beschorner (54.), 0:4 David Beschorner (57.) Die Ergebnisse vom Spieltag |>|


2. Männermannschaft
Sven Flader wechselt zurück

(26.02.22 16:08 Uhr) Sven Flader wechselt die Trainerbank. Der Trainer der zweiten Mannschaft wird Co-Trainer beim Düsseldorfer A-Ligisten Sportfreunde Gerresheim. Flader trainiert die zweite Erkrather Mannschaft seit 2020, in der laufenden Saison erreichte er mit ihr die Aufstiegsrunde in der Kreisliga C. In Gerresheim blickt er auf zahlreiche Jahre als Spieler zurück, zudem war bereits in der Saison 2015/16 und 2017/18 als Co-Trainer bei den Sportfreunden. Die von Dimitrios Thoidis trainierte Mannschaft steht in der laufenden Saison in der Kreisliga A auf dem neunten Tabellenplatz.


1. Männermannschaft
Hart erkämpfter Erfolg

(22.02.22 15:39 Uhr) TuRU 80 Düsseldorf II – SSV Erkrath 2:4 (1:1). SSV Erkrath bejubelt hart erkämpften Erfolg bei der TuRU-Reserve.. Der Erfolg in der Kreisliga A Düsseldorf über die TuRU-Reserve war für die Erkrather Fußballer hart erarbeitet. Erst in der Schlussphase stellte die Mannschaft von Daniel Hummler die Weichen auf Sieg – und musste bis zum Abpfiff um die drei Punkte bangen. Dabei brachte Tobias Freese den SSV bereits nach zehn Minuten mit 1:0 in Führung... zum ausführlichen Spielbericht |>|


1. Männermannschaft
SSV Erkrath Senioren sechs Punkte Wochenende

(14.02.22 18:07 Uhr) Die Zweite tat sich zunächst sehr schwer gegen die Lohausener. In der 31. Minute musste man das 0:1 durch den Lohausener Klobusch hinnehmen. Irgendwie lief nichts zusammen und man musste mit dem 0:1 zur Halbzeit zufrieden sein. Das Bild änderte sich in der zweiten Halbzeit. Die Mannen von Sven Flader übernahmen nunmehr das Kommando und dem Routinier Daniel Schwarz gelang in der 53. Minute der Ausgleichstreffer zum 1:1. zum Spielbericht |>|


UNSER VEREIN
Glänzende Augen

(22.12.21 11:51 Uhr) Mit glänzenden Augen haben der Nikolaus und Holger heute im Rahmen der Wunschzettel Aktion des SSV Weihnachtsdorfes den beiden Kids ihre Geschenke überreichen dürfen. Es war sehr schön. Beide haben sich sehr brav bedankt. Was gibt es schöneres an einem Weihnachtsmorgen?
Aktuelle Nachrichten |>|